„Aufgelesen“: LesART lädt ein zum literarischen Salon

Zu einem literarischen Salon in der Mediathek Kamp-Lintfort (Freiherr-vom-Stein-Straße 26) lädt der Verein LesART Kamp-Lintfort e.V. für Donnerstag, 24. Oktober 2019 um 19.30 Uhr ein. Unter dem Titel „Aufgelesen“ stellen an diesem Abend Mitglieder und Freunde des Vereins Neuerscheinungen und Klassiker vor. In einem gemütlichen Ambiente und auf gewohnt launige Art und Weise werden Geschichten verrissen oder gelobt sowie Autoren weiterlesen „Aufgelesen“: LesART lädt ein zum literarischen Salon

Spende für den guten Zweck: LesART sucht gebrauchte Bücher

Der Verein LesART sucht wieder alte und gelesene Bücher, um sie für Aktionen in der Leseförderung zu verkaufen. Wer nicht mehr benötigte und gut erhaltene Schmöker (keine Buchclubausgaben, Schul- oder veraltete Fachbücher) loswerden möchte, weil sie zum Beispiel nicht mehr ins heimische Regal passen, kann diese am 28. September 2019 und 5. Oktober 2019 ohne vorherige Anmeldung zur Mediathek bringen. weiterlesen Spende für den guten Zweck: LesART sucht gebrauchte Bücher

Musik liegt in der Gruft: Weinlese mit Satire und schwarzem Humor

Der Verein LesART und der Weinmarkt Wörpel laden für Freitag, 13. September 2019 ab 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) in die Mediathek zur Weinlese ein. Bei der kriminellen Konzert-Lesung „Musik liegt in der Gruft“ erwartet die Zuschauer ein unterhaltsamer Abend mit jeder Menge Satire und schwarzem Humor, aber auch mit Tiefgang und Niveau. Der Schriftsteller Kai Engelke und Gitarrist weiterlesen Musik liegt in der Gruft: Weinlese mit Satire und schwarzem Humor

In den Sommerferien: Helfer für den Sommerleseclub gesucht

Sommerleseclub 2019

LesART Kamp-Lintfort unterstützt auch in diesem Jahr den Kamp-Lintforter Sommerleseclub (SLC) mit vielen tatkräftigen Ehrenamtlichen. Sie werden in den Sommerferien für die Clubmitglieder Ansprechpartner in der Mediathek sein. Als „SLC-Scouts“ erwarten sie die Berichte über das Gelesene, regen an, mit den ausliegenden Bastel- und Malutensilien etwas zum Buch ins Leselogbuch einzutragen, schießen Fotos der Leseteams oder richten die Party mit weiterlesen In den Sommerferien: Helfer für den Sommerleseclub gesucht

Lesebrille vergessen? LesART übergibt der Mediathek die Spende der Firma Matt.

„Haben Sie mal eine Brille für mich, ich habe meine zu Hause vergessen?“, diese Frage, die regelmäßig an der Info der Mediathek gestellt wird, kann nun mit einer Gegenfrage beantwortet werden: „Welche Sehstärke hätten Sie denn gerne?“ Im Namen der Firma Matt spendete Optikermeister Andreas Wiesner dem Verein LesART Kamp-Lintfort einen schmucken, schwarzen Koffer mit vier bunten Brillen verschiedener Sehstärken. weiterlesen Lesebrille vergessen? LesART übergibt der Mediathek die Spende der Firma Matt.