Atem, Stimme, Sprechen: Gut vorlesen kann man lernen

LesART Kamp-Lintfort e.V. und Neues Evangelisches Forum Kirchenkreis Moers präsentieren Workshop mit Birgit Oswald als Anleiterin zum vortragenden Vorlesen. Um sein Publikum von der Bühne aus oder vor großen Gruppen zu fesseln, braucht der Vorlesende mehr als eine gute Geschichte. Die Art des Vortrags und des Lesens tragen wesentlich dazu bei, ob beim Zuhörenden im Kopf ein eigener Film zum weiterlesen Atem, Stimme, Sprechen: Gut vorlesen kann man lernen

„Kleine Welten“: Best-of-Programm in Lintforter Weinhandlung

Nur Hanns Dieter Hüsch kannte den Niederrhein und seine Bewohner besser – auch deshalb darf sich Christian Behrens als legitimer Erbe des niederrheinischen Poeten und Dichters sehen. Umso mehr freut sich der Verein LesART darauf, dass Behrens am 5. April 2019 um 19 Uhr in den Kamp-Lintforter Wein-Markt Wörpel kommt, um das Beste aus 23 Jahren „Kleine Welten“ vorzutragen. Zu weiterlesen „Kleine Welten“: Best-of-Programm in Lintforter Weinhandlung

„Aufgelesen“: LesART lädt ein zum literarischen Salon

Zu einem literarischen Salon in der Mediathek Kamp-Lintfort (Freiherr-vom-Stein-Straße 26) lädt der Verein LesART Kamp-Lintfort e.V. für Donnerstag, 24. Januar 2019 um 19.30 Uhr ein. Unter dem Titel „Aufgelesen“ stellen an diesem Abend Mitglieder und Freunde des Vereins Neuerscheinungen und Klassiker vor. In einem gemütlichen Ambiente und auf gewohnt launige Art und Weise werden Geschichten verrissen oder gelobt sowie Autoren weiterlesen „Aufgelesen“: LesART lädt ein zum literarischen Salon

Tolles Geschenk zu Weihnachten: Literarisches Menü wird diesmal „Ganz schön zugig“

Das passende Weihnachtsgeschenk für literarisch-lukullische Feinschmecker hat der Kamp-Lintforter Verein LesART zu bieten. Am 18. Januar 2019 ab 19 Uhr wird Schauspieler Roman Mucha vom Schlosstheater Moers heitere, nachdenkliche, unterhaltsame Texte rund ums Reisen auf der Schiene präsentieren. Der Clou: Die literarischen Appetithäppchen bekommen leckere Begleitung durch die italienische Küche der Kamp-Lintforter „Villa Vigna“. Der Chefkoch verwöhnt seine Gäste an weiterlesen Tolles Geschenk zu Weihnachten: Literarisches Menü wird diesmal „Ganz schön zugig“

Fast 900 Euro für die Leseförderung

Genau 872,50 Euro hat der Büchertrödel des Vereins LesART und der Mediathek Kamp-Lintfort Mitte Oktober eingebracht. Einen Samstagvormittag lang standen gespendete Buchschätze zum Verkauf. Die Liebhaber antiquarischer Werke nutzten die Gelegenheit und griffen für 1,50 Euro pro Kilogramm Buch kräftig zu. Insgesamt lagen am Ende mehrere hundert Kilogramm auf der Waage. „Das war wieder ein toller Erfolg. Der gesamte Erlös weiterlesen Fast 900 Euro für die Leseförderung