Weinlese: Hochspannung mit dem Krimi-Duo Hesse/Wirth

Die erste Weinlese im Jahr 2017 verspricht Höchstspannung: Am 7. April liest das niederrheinische Krimi-Duo Thomas Hesse und Renate Wirth ab 19.30 Uhr im Wein-Markt Wörpel aus seinem neuesten Werk „Das schwarze Schaf“. Das gewählte Thema könnte aktueller nicht sein: In der Region soll die Betuwe-Bahnlinie für Hochgeschwindigkeits- und Schwerlastzüge ausgebaut werden. Die Anwohner protestieren für bessere Schutzmaßnahmen. Sie fürchten weiterlesen Weinlese: Hochspannung mit dem Krimi-Duo Hesse/Wirth

„Wieso Heimat? Ich wohne zur Miete“ – Selim Özdogan liest in der Nacht der Bibliotheken in der Mediathek Kamp-Lintfort

Zur Nacht der Bibliotheken NRW am 10.03.2017 bietet Kamp-Lintfort einen langen Abend zum Kennenlernen der neuen Mediathek. Mit Unterstützung vieler Ehrenamtler des Vereins LesART gibt es von 18 bis 20 Uhr ein Programm, dass alle Vorzüge der Einrichtung zusammenstellt: In der Kinderbücherei wird das Bilderbuchkino angeworfen, auf dem Vorlesesofa vorgelesen. Es gibt eine Auswahl an Literaturvorstellungen durch die Aktiven des weiterlesen „Wieso Heimat? Ich wohne zur Miete“ – Selim Özdogan liest in der Nacht der Bibliotheken in der Mediathek Kamp-Lintfort

Workshop und Kinderkonzert mit Liedermacher Helmut Meier

Liedermacher Helmut Meier kommt zum Kinderkonzert und zum Workshop nach Kamp-Lintfort. Zur Neueröffnung der Mediathek spendiert der Verein LesART den Kamp-Lintforter Vorschulkindern zwei Kinderkonzerte mit dem bekannten Kinderliedermacher. „Max geht fliegen“ heißt das Programm, zu dem sich schon viele Kindergruppen angemeldet haben. Es findet am 17. März um 9 Uhr und um 10.30 Uhr in der Mediathek statt und ist weiterlesen Workshop und Kinderkonzert mit Liedermacher Helmut Meier

Verstärkung beim Vorlesen und bei der Leseförderung gesucht

Menschen, die gerne Vorlesen oder sich in anderer Weise für das Lesen engagieren wollen, treffen sich seit vielen Jahren regelmäßig am zweiten Dienstag im Monat in der Stadtbücherei. Sie stemmen ein vielfältiges Vorleseangebot in Kamp- Lintforter Schulen, Kindergärten und auch in der Seniorenarbeit. Koordiniert wird deren Einsatz vom Verein LesART. Am Dienstag, dem 10.01.2017, um 19:30 Uhr findet das Treffen weiterlesen Verstärkung beim Vorlesen und bei der Leseförderung gesucht

Wieder über 1.000 Euro für die Leseförderung

Einmal mehr hat der Büchertrödel des Vereins LesART und der Stadtbücherei Kamp-Lintfort über 1.000 Euro erbracht. Einen Samstagvormittag lang standen gespendete Buchschätze zum Verkauf. Schon eine halbe Stunde vor Start des Trödels bildete sich eine Schlange vor der Tür der Stadtbücherei. Die Liebhaber antiquarischer Werke nutzten die letzte Gelegenheit in diesem Jahr und griffen für 1,50 Euro pro Kilogramm Buch weiterlesen Wieder über 1.000 Euro für die Leseförderung