„Aufgelesen“: LesART lädt ein zum literarischen Salon

Zu einem literarischen Salon in der Mediathek Kamp-Lintfort (Freiherr-vom-Stein-Straße 26) lädt der Verein LesART Kamp-Lintfort e.V. am 5. Dezember 2017 um 19.30 Uhr ein. Unter dem Titel „Aufgelesen“ stellen an diesem Abend Mitglieder und Freunde des Vereins Neuerscheinungen und Klassiker vor. In einem gemütlichen Ambiente und auf gewohnt launige Art und Weise werden Geschichten verrissen oder gelobt sowie Autoren vorgestellt. weiterlesen „Aufgelesen“: LesART lädt ein zum literarischen Salon

Tolles Geschenk zu Weihnachten: Literarisches Menü mit „Lust & Völlerei“

Kulinarische Lesung mit LesART Kamp-Lintfort. Das passende Weihnachtsgeschenk für literarisch-lukullische Feinschmecker hat der Kamp-Lintforter Verein LesART zu bieten. Am 19. Januar 2018 ab 19 Uhr stehen unterhaltsame Texte zu „Lust & Völlerei“ im Mittelpunkt einer einmaligen Präsentation mit versierten Lesern des Vereins. Während der Winter dunkel und kalt vor die Fenster klopft, wärmen die liebevoll ausgesuchten Geschichten Herz und Magen der Zuhörer. Der Clou: Die literarischen Appetithäppchen bekommen leckere Begleitung weiterlesen Tolles Geschenk zu Weihnachten: Literarisches Menü mit „Lust & Völlerei“

Vorlesezeit in der Mediathek Kamp-Lintfort – Unbedingt anmelden!

„Lesestart“ ist ein bundesweites Leseförderprogramm, das Familien mit kleinen Kindern von Anfang an bis zu ihrem Eintritt in die Schule begleitet und aus drei aufeinander aufbauenden Phasen besteht. In Kamp-Lintfort erhalten drei- bis vierjährige Kinder bei ihrem ersten Besuch in der Mediathek von der Stiftung Lesen zur Verfügung gestellte kostenfreie Materialien mit einem altersgerechten Buch sowie einem Ratgeber mit Tipps weiterlesen Vorlesezeit in der Mediathek Kamp-Lintfort – Unbedingt anmelden!

„Aufgelesen“: LesART lädt ein zum literarischen Salon

Zu einem literarischen Salon in der Mediathek Kamp-Lintfort (Freiherr-vom-Stein-Straße 26) lädt der Verein LesART Kamp-Lintfort e.V. am 26. September 2017 um 19.30 Uhr ein. Unter dem Titel „Aufgelesen“ stellen an diesem Abend Mitglieder und Freunde des Vereins Neuerscheinungen und Klassiker vor. In einem gemütlichen Ambiente und auf gewohnt launige Art und Weise werden Geschichten verrissen oder gelobt sowie Autoren vorgestellt. weiterlesen „Aufgelesen“: LesART lädt ein zum literarischen Salon

Knapp 1.000 Euro für die Leseförderung

Einmal mehr hat der Büchertrödel des Vereins LesART und der Mediathek Kamp-Lintfort knapp 1.000 Euro erbracht. Einen Samstagvormittag lang standen gespendete Buchschätze zum Verkauf. Schon eine halbe Stunde vor Start des Trödels bildete sich eine Schlange vor der Tür der Mediathek. Die Liebhaber antiquarischer Werke nutzten die Gelegenheit und griffen für 1,50 Euro pro Kilogramm Buch kräftig zu. Insgesamt lagen weiterlesen Knapp 1.000 Euro für die Leseförderung